Pacht

    0
    3

    In Deutschland können Gräber nicht gekauft, sondern nur gepachtet werden. Bei der Erstbelegung eines Grabes muss die Pachtzeit mindestens für die Dauer der Ruhezeit gelten. Erst nach Ablauf dieser Frist können auch kürzere Zeiten gepachtet werden.

    Je nach Grabart können unter Umständen Grabpachtverlängerungen laut Friedhofssatzung ausgeschlossen werden, beispielsweise bei Urnenreihengräbern oder Erdreihengräbern.

    Ähnliche Einträge